Yellow Cat Theatre - Fünf im gleichen Kleid - Theater Arche

Am 7. April 2022 feierte das Yellow Cat Theatre mit "Fünf im gleichen Kleid" Premiere in der Theater Arche. Die Vorlage dafür stammt von Alan Ball, der sich unter anderem auch für das Drehbuch zu "American Beauty" verantwortlich zeichnete. Dieses Stück handelt von fünf Frauen, die sich gegen vorgegebene Rollenmuster stellen.

 

Auf der Flucht

Im Garten eines prunkvollen Anwesens in Kentucky findet eine Hochzeitsfeier statt. Für die Braut Tracy ist es der wohl schönste Tag in ihrem Leben, den sie gebührend zelebrieren will. Es geht ihr vor allem darum sich selbst zu inszenieren. Die fünf Brautjungern, alle im gleichen Kleid, suchen währenddessen Zuflucht in einem Schlafzimmer im ersten Stock.

 

Fünf Leidensgenossinnen

Die geflüchteten Brautjungfern sind Trisha und Georgeanne, zwei alte Schulfreundinnen der Braut und Meredith, die jüngere Schwester von Tracy, die offensichtlich die Feierlichkeiten behindern will. Weiters ist es die christliche und jungfräuliche Frances sowie Mindy, die lesbische Schwester des Bräutigams, die verärgert ist, weil ihre langjährige Geliebte nicht zum Probeessen eingeladen wurde und auch nicht an der Hochzeit teilnimmt.

 

Schicksale vereinen

Wir haben es hier mit fünf sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten zu tun, die bald feststellen, dass sie alle die Braut nicht wirklich mögen. So leidet unter anderem Meredith darunter, immer nur als die kleine Schwester wahrgenommen zu werden und nicht als eigenständiger Mensch. Georgeanne trauert einer vergangenen Liebe nach, die ihr Tracy ausgespannt hat. Auch die übrigen Brautjungfern haben ihre "Geschichte" mit der Braut. Dank viel Alkohol kommen schließlich unterdrückte Emotionen und Geheimnisse zum Vorschein.

 

Fazit

Mit "Fünf im gleichen Kleid" ist dem Yellow Cat Theatre eine durchaus interessante und unterhaltsame Inszenierung gelungen. Es zeigt, dass Menschen, so unterschiedlich sie auch zu scheinen mögen, doch einige Gemeinsamkeiten haben können. Das Bühnenbild, bestehend aus einem einfachen Schlafzimmer, setzt die Protagonistinnen gekonnt in Szene.

 

Autorin: Isabel Victoria

 

"Fünf im gleichen Kleid" ist noch bis 11. April 2022 in der Theater Arche zu sehen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0