Compagnie NiE - Anschauen! - Mortarapark-Kultursommer

Am 7. Juli 2022 war die Compagnie NiE im Rahmen vom Kultursommer mit ihrem Programm "Anschauen!" zu Gast im Mortarapark im 20. Bezirk. Das Stück feierte bereits 2017 in Wien Premiere.

 

Was für ein Zirkus!

Bernhard Zandl und Melanie Möhrl sind mittlerweile seit 2016 gemeinsam als Compagnie NiE unterwegs. Auf eine einzigartige Art und Weise verschmelzen in ihren Performances Figuren- und Objekttheater mit zeitgenössischem Zirkus. Hinter und neben Stellwänden werden Illusionen erzeugt, welche uns als Beobachter zum Staunen bringen.

 

Jonglage und Philosophie 

"Anschauen!" ist sowohl für das junge, als auch für älteres Publikum gedacht. Es ist ein leichtfüßiges Spiel zu sehen, das ohne viel Worte, aber mit umso mehr Mimik auskommt. Zudem wird mit den unterschiedlichsten Gegenständen, wie Klappsesseln, Bällen oder Gliedmaßen jongliert. Und ein Hauch Philosophie ist auch spürbar.

 

Eine universelle Sprache 

Die beiden AristInnen zeigen hier, dass Tanz- und Zirkustheater als universelle Sprache empfunden werden kann. Die Darbietung ist nämlich für alle zugänglich, egal ob man normal hören kann, schwerhörig oder gehörlos ist. Und so übersetzen Zandl und Möhrl auch immer wieder in die Gebärdensprache oder schreiben einzelne Stichwörter auf Zettel, die somit Teil der Performance werden. Zusätzlich bietet Andreas Simma als "Outside Eye" Unterstützung.

 

Fazit

"Anschauen!" ist eine äußerst unterhaltsame und liebevoll durchdachte Show für die ganze Familie. Es wird bewiesen, dass es nicht mehr als einfache schwarze Stellwände als Bühnenbild braucht, um zu überzeugen. Die Begleitmusik von Vitus Motreskou erinnert an den klassischen Zirkus und untermalt das Geschehen auf der Bühne. Alles in allem ist dieses Programm sehr empfehlenswert.

 

Autorin: Isabel Victoria 

 

Die Compagnie NiE ist das nächste Mal im Rahmen vom Kultursommer mit "Anschauen!" auf der Bühne vom Wasserturm Favoriten zu sehen 

 

FotoCredit: Judith Stehlik

Kommentar schreiben

Kommentare: 0